Kreuz der Erinnerung, Meeder

Vielfach gebrochenes, zerbrochenes Kreuz,
aber unauslöschlich in der Menschheitserinnerung.
Das Kreuz, dem der Sinn entzogen wurde
Das Kreuz des Schmerzes
Das Kreuz des Leidens, das Kreuz des stummen Schreis
Das Kreuz der Erinnerung, das weder schreit
noch die Stimme erhebt
Das Kreuz des Verlustes
Das Kreuz der Verurteilung und der Verurteilten
Das Kreuz des Widerspruchs
Glas und Stahl, zerbrochen
und verbrannt, Feuer und Blut
Zerbrochen die Macht
Erinnerung der Welt
Ludger Hinse

Kreuz der Erinnerung foto:jpm.de
Kreuz der Erinnerung foto:jpm.de

 

„Meine Lichtkreuze vorzugsweise aus Plexiglas, aber auch aus transparenten Stahlelementen und Materialkombinationen gefertigt, variieren in Helligkeit und Transparenz. Ihre Farbigkeit ist nicht fixe Größe, sondern veränderlicher Wert, der von Umraum und dem Licht abhängt.
Die positive Wirkung des Kreuzes ist in diesem Fall unverkennbar. Das Material suggeriert Leichtigkeit, stellt Licht als Urquell, oder als den Ursprungsstoff des Seins, ganz in den Mittelpunkt.“
Ludger Hinse

Lichtgestalt foto:jpm.de
Lichtgestalt foto:jpm.de

Übersicht Kunstwerke